Mit der Polizei unterwegs

Die Polizei Linz besuchte die Vorschulkinder der Kita „Sonnenschein“ in Rheinbreitbach, um ihnen den Beruf und die Aufgaben der Polizei näher zu bringen.

Im ersten Teil wurde in einem Rollenspiel ein Diebstahl simuliert. Anschließend mussten die Kinder einen fiktiven Notruf tätigen, den Dieb verhaften und ihm sogar Handschellen anlegen

Im zweiten Teil wurden die Kinder für den Straßenverkehr sensibilisiert. Die Polizistin zeigte den Kindern, wie sie sicher hinter parkenden Autos hergehen und sich an einer befahrenen Straße verhalten.

Zum Abschluss bekamen die Kinder das Polizeiauto von innen gezeigt – sogar das Blaulicht und die Sirene wurde angemacht – und das war für die Kinder das „coolste“!!!